Author Details

Eismann, Wolfgang, Institut für Slawistik, Karl-Franzens-Universität Graz, Merangasse 70, A-8010 Graz, Avstrija